Projekt: Hochwasserhilfe für Kinderhilfseinrichtungen

Filed in Hochwasserhilfe, News, Projekte by Matthias Kuhn on 15. Juni 2013

Angesichts des katastrophalen Ausmaßes der Hochwasserschäden in vielen Regionen Tirols und Bayerns habe ich mich kurzfristig entschlossen, einen Beitrag zur Linderung der größten Not zu leisten. Mit Hilfe von „Sternstunden“ möchte ich einige Mitstreiter motivieren mit mir die Strecke München – Weißenbach am Lech mit dem Rennrad an einem Tag zu absolvieren. Die 180 Kilometer strampeln soll möglichst viele Gönner dazu motivieren, Spenden für die Kleinsten betroffenen der Hochwasserkatastrophe zu spenden.
Durch die Flut haben leider auch zahlreiche Kinderhilfseinrichtungen Schaden genommen.

Der Erfolg meiner Hilfsaktion hängt nun von der Medienpräsenz in Bayern und Tirol ab.
Daher bitte ich um die Unterstützung meines Projekts um möglichst vielen betroffenen Kindern schnellstmöglich die nötige Hilfe zukommen zu lassen.

Jede Hilfe zählt. Bei Interesse, bitte mit mir Kontakt aufnehmen, am Besten über das Kontaktformular.

Danke für eure Unterstützung,
Matthias

Hochwasser

Hochwasser