Ganghoferlauf 2015

Filed in News by Matthias Kuhn on 2. März 2015

Die Generalprobe für den Vasalauf ist geglückt.

Mit dem 2. Platz Gesamt über die 25km Strecke und dem Sieg in der Allgemeinen Klasse konnte ich meine steigende Formkurve erneut bestätigen und mich über ein kleines Preisgeld freuen. Einzig Thomas Freimuth war auf die kurze Distanz schneller. Danke an meinen Onkel Sepp und Hubert für die Betreuung während dem Rennen.

Nun geht es mit dem Auto nach Kiel und der Fähre weiter nach Schweden zum größten Langlaufrennen der Welt dem Vasalauf. Die Erwartungen sind hochgesteckt doch mir ist auch klar, dass bei 16.000 Starter und einer Distanz von 90km alles zu 100% funktionieren muss um ein Top Ergebnis zu erreichen. Eines weiß ich aber jetzt schon sicher, mein Team und ich, wir werden alles Machbare unternehmen, dass wir ein super Resultat mit nach Hause bringen können.

Daumen drücken und folgt meinen weiteren Blogeinträgen um auf dem Laufenden zu bleiben.

Matthias Kuhn mit Betreuer beim Ganghoferlauf